Fairer Handel in Europa

Unterschiedliche Strukturen führen zu verschiedenen Ansätzen und Umsätzen – politische Lobbyarbeit wichtiger denn je

Leserbriefe zum Aufruf "Ehrenamt im Weltladen!"

Uns haben die ersten vier Leserbriefe unseres Aufrufs in der Welt und Handel Ausgabe 06/2018 erreicht.

"Wir müssen Kaffeekämpfer sein!"

Unruhen in Nicaragua - Fairhandelspartner sind auch betroffen

Was es uns wert ist...

Geht durch ehrenamtliche Arbeit im Weltladen die Wertschätzung der Produkte verloren? Wie können Weltläden überleben, wenn immer weniger Menschen ehrenamtlich mitarbeiten möchten?

Alles aus einer Hand

Die Kaffee-Kooperative vertreibt Kaffee aus Ruanda, der im Erzeugerland geröstet wird

Kakao braucht stabile Preise

Welt-Kakao-Konferenz in Berlin – Die katastrophalen Arbeitsbedingungen im Kakaosektor bleiben

Wohin mit den Erlösen?

Fairer Handel als Wohltätigkeitsbewegung oder Handelspartnerschaft?